<< Zurück

Chinese Silk and Videotape

Herkunft: München
Musikrichtung: Indie-Pop
Hallo liebes Team von Bochum Total,

Wir buchen aktuell den Festival-Sommer 2015 für die Münchner Indie-Pop-Band Chinese Silk and Videotape.

Das Bochum Total würde perfekt zur Band passen. Sind da noch Slots verfügbar?

Die bisherige Festival-Historie der Band enthält bereits Größen wie das Tollwood und das Prima Leben und Stereo neben zahlreichen kleineren, die die Band nicht weniger gern spielt. Außerdem haben Chinese Silk and Videotape bereits für Bands wie Fenech Soler, Kaizers Orchestra, Kilians, The Thermals und Kakkmaddafakka eröffnet und aus eigener Kraft Locations wie das Atomic Café oder das Backstage in München gefüllt. Selbst bis nach Istanbul in den legendären Club nublu hat es die Band schon verschlagen.

Die Süddeutsche Zeitung beschreibt ihre Musik als „Indie und Electro, teils minimalistisch und klar, teils orchestral und komplex“ und kommt zum Fazit: „Ein aufregender Querschnitt durch verschiedenste Stilwelten und Epochen.“ PULS schreibt: „Synth-Pop und Post-Rock gehen bei Chinese Silk and Videotape aus München perfekt zusammen.“ Es überrascht somit nicht, dass auch das bayerische Spitzenförderprojekt BY-on auf Chinese Silk and Videotape aufmerksam geworden ist.

Über BY-on wäre gegebenenfalls auch eine finanzielle Förderung für den Slot möglich. In diesem Fall bitten wir um zeitnahe Rückmeldung, um die Unterstützung mit BY-on klären zu können.

Pressematerial, Musikvideos und Hörproben gibt es unter:
Deutsch: http://info.chinesesilkandvideotape.com
Englisch: http://about.chinesesilkandvideotape.com

Weitere Internetseiten von Chinese Silk and Videotape:
Website: http://www.chinesesilkandvideotape.com
Soundcloud: https://soundcloud.com/chinesesilkandvideotape
Facebook: https://www.facebook.com/chinesesilkandvideotape
Ich würde mich freuen, bald von Ihnen zu hören.

mit besten Grüßen

Johanna Beldzik
brand4music

bis zum Start

X

Error