<< Zurück

Abiodun and Sidekick

Herkunft: Köln
Musikrichtung: Afrobeat, Soul and Funk
Abiodun & Sidekick

Der deutsch-nigerianische Sänger und Komponist gehört zu den interessantesten, internationalen Grenzgängern einer neuen Urbanroots-Bewegung, die die gegenwärtige Popkultur durch ihre musikalische Diversität auffällig bereichert.
Mit seiner aktuellen Band Sidekick kreiert Abiodun einen kompromisslosen und kraftvollen Sound mit Tiefgang. Dabei bewegen sie sich spielerisch durch einen individuellen, zeitgemäßen Klangkosmos. Ihre Auftritte verbinden klassische Elemente des Soul, Blues, Funk und Rock mit Abioduns tief verwurzeltem Erbe Afrikas.
Als Solo-Act veröffentlichte er unter dem Künstlernamen “DonAbi” genreübergreifende Alben, die gängige musikalische Klischees übertrafen und zugleich neu definierten.
Aufgewachsen und zu Hause in Europa und Afrika, lässt er sich in seiner Musik von beiden Kontinenten inspirieren. Seit vielen Jahren kollaboriert Abiodun neben seiner Solo-Karriere mit Künstlern wie Maceo Parker, UB40, Patrice, Xavier Naidoo und Ade Bantu. Er ist einer der Mitbegründer des Musikprojektes Brothers Keepers.
Abiodun und seine Band Sidekick sind Reisende mit kosmopolitischem Bewusstsein und einer universellen Botschaft, die genauso zeitlos ist, wie sie relevant bleibt.

Die Band:
Abiodun – Vocals, (Comp.Arr)
Gert Kapo – Fender Rhodes & Keys (MD, Comp, Arr.)
Vincent „Themba“ Goritzki – Guitar
Roman Fuchss – Bass
Christian Hülsmann – Drums

bis zum Start

X

Error