<< Zurück

Berlin Boom Orchestra

Herkunft: Berlin
Musikrichtung: deutscher Reggea
Berlin Boom Orchestra ist eine neuköpfige Kapelle, die seit mittlerweile 10 Jahren die Bühnen dieser Welt erobert. Sie spielt einen Mix aus Ska, Dancehall und tanzbarer Reggaemusik, die niemals vergisst kritisch zu hinterfragen. So werden Themen wie deutscher Nationalismus, Revisionismus, Religionskritik und Antisemitismus aufgegriffen und textlich ausdifferenziert verarbeitet. Desweiteren engagieren sie sich ebenfalls für die Kampagne „Make some Noise – Sexism and Homophobia out of my music“ und beweisen damit, dass Reggaemusik nicht nur Spaß machen, sondern auch jederzeit politisch sein kann.

Bisher spielten sie auf folgenden Festivals: Summerjam Festival, Rototom Sunsplash, Afika Karibik Festival, Bersenbrück Reggaejam, Chiemsee Reggae Summer.

bis zum Start

X

Error