site powered by

BEATNIKBOY

<< Zurück
Herkunft: München
Musikrichtung: Indietronic
DASDING (Radiosender SWR): “Ich habe mir den Song “Hit the Ground” von BEATNIKBOY angehört und nach 3 Takten hardcore verliebt, in die Stimmung die dieser Song in sich trägt. Einfach so. Man hört das an und dann ist man verliebt.”

Yvonne von MDR Sputnik: “Wahnsinn! Die klingen wie die Brüder der irischen Band “Two Door Cinema Club”, bei ihrem Beat bei dem man einfach mit zucken muss … Songs, die vom Gesang her auch mal an Kele Okereke von Bloc Party erinnern. Ziemlich ziemlich gut.”

Band der Woche in der Süddeutschen Zeitung (Mai 2013): Rita Argauer “Der Musik von BEATNIKBOY, die sich erst 2012 gegründet haben, hört man dennoch die lange Auseinandersetzung mit Songwriting und Melodik an. Das klingt alles ausgesprochen professionell: Ein drückender elektronischer Bass trifft auf ein federndes Schlagzeug und eine Gitarre, in der die Luftigkeit von Funk-Licks liegt. “

lifeonstage.net: "Interessant wurde es mit BEATNIKBOY, die einen faszinierenden Sound aus 80ies-Synthie-Pop kreierten und dabei ab und zu auch ein bisschen an Muse erinnerten. Hier schon mehr Publikum direkt vor der Bühne, das tanzte und die Band feierte."

Die Single "Hit the Ground" lief auf BR Newcomershow, DAS DING (SWR), YOU FM und Rotation auf Radio Campuscrew Passau.

Bochum-Total
Tage
bis zum Start
Das Wetter bei Bochum Total

... wird vom Rewirpower-Portal gemacht! Hier gibts den aktuellsten Bericht für Bochum Total spacer

> wetter-Rewirpower
Schlafplätze