site powered by

Blueside

<< Zurück
Herkunft: Koblenz
Musikrichtung: Rock, Blues, Jazz
Seit 2005 steht Blueside aus Koblenz für erdigen Blues-Rock und authentischen Chicago Blues.
Sänger und Gitarrist Dirk Dommermuth (Mojo Tool), Schlagzeuger Alex Sauerländer (unter anderem Smooth Operatorz), Mathias "Mätthi" Wendels (unter anderem Catastrophe Ballet) am Bass und seit 2015 durch den Jazz-Gitarristen Gerd Stein (unter anderem Twänx) verstärkt, spielten im Vorprogramm von Walter Trout, Robben Ford, Tito and Tarantula und The Yardbirds, um nur einige zu nennen.

Die beiden selbstproduzierten Alben "Days Work" (2009) und "Sinister Mister" (2010) bestehen ausschließlich aus Eigenkompositionen.
2014 erschien das mit diversen Gastmusikern (unter anderem Lulu Reinhardt) eingespielte Album "reminiscence Blueside & friends", eine CD mit Interpretationen bekannter Bluesklassiker von Elmore James bis B.B. King.

Dabei überzeugen die kraft- und gefühlvolle und vor allem authentische Bluesstimme à la Tom Waits ("Tom Trauberts Blues") ebenso wie die herrlich groovende Band.

Mit Spielfreude und purer Leidenschaft gilt die Band live nicht nur in der Region als ein Garant für eine Performance der schweißtreibenden Art.

Bochum-Total
Tage
bis zum Start
Das Wetter bei Bochum Total

... wird vom Rewirpower-Portal gemacht! Hier gibts den aktuellsten Bericht für Bochum Total spacer

> wetter-Rewirpower
Schlafplätze